Welcome

Februar 9, 2017

Welcome
Willkommen
Veränderung
Willkommen
Fremde
Willkommen
Unbekanntes
Willkommen
Angst
Welcome

(Leben)

John Coltrane – Welcome

Advertisements

November 20, 2014

es gibt kein langsam oder schnell
alles ist langsam und schnell
es gibt kein klein oder groß
alles ist klein und groß
es gibt kein heiß oder kalt
alles ist heiß und kalt
es gibt kein häßlich oder schön
alles ist häßlich und schön
es gibt kein flüssig oder fest
alles ist flüssig und fest
es gibt kein weich oder hart
alles ist weich und hart
es gibt kein leicht oder schwer
alles ist leicht und schwer
es gibt kein innen oder außen
alles ist innen und außen
es gibt kein nah oder fern
alles ist nah und fern
es gibt keinen Anfang oder Ende
alles ist Anfang und Ende
es gibt kein Zentrum
ich bin nicht das Zentrum
alles ist
alles ist
ich bin ein Mensch
um das zu erkennen

fahw

Der andauernde Wunsch

November 17, 2014

Der andauernde Wunsch dir eine Freude zu machenDer andauernde Wunsch dir eine Freude zu machen

Oktober 13, 2014

wm_cf2_001H2014

Lyrik Marina Zwetajewa, Musik Max Richter, Stimme: Alla Demidova – Maria, The Poet (1913)
Поэзия Мари́на Цвета́ева, муз.Max Richter – исп.Алла Демидова – Maria, The Poet (1913)

* * *
Уж сколько их упало в эту бездну,
Разверстую вдали!
Настанет день, когда и я исчезну
С поверхности земли.

Застынет всё, что пело и боролось,
Сияло и рвалось.
И зелень глаз моих, и нежный голос,
И золото волос.

И будет жизнь с её насущным хлебом,
С забывчивостью дня.
И будет всё – как будто бы под небом
И не было меня!

Изменчивой, как дети, в каждой мине,
И так недолго злой,
Любившей час, когда дрова в камине
Становятся золой.

Виолончель и кавалькады в чаще,
И колокол в селе…
– Меня, такой живой и настоящей
На ласковой земле!

– К вам всем – что мне, ни в чём не знавшей меры,
Чужие и свои?! –
Я обращаюсь с требованьем веры
И с просьбой о любви.

И день и ночь, и письменно и устно:
За правду да и нет,
За то, что мне так часто – слишком грустно
И только двадцать лет,

За то, что мне – прямая неизбежность –
Прощение обид,
За всю мою безудержную нежность
И слишком гордый вид,

За быстроту стремительных событий,
За правду, за игру…
– Послушайте! – Ещё меня любите
За то, что я умру.

Мари́на Цвета́ева
8 декабря 1913

* * *
Wie viele stürzten schon in jenen Abgrund,
klaffend in der Ferne!
es kommt der Tag, verschwind ich auch
vom Antlitz dieser Erde.

Erstarren wird all das Singen und Ringen,
was strahlte – vergehen,
das Grün meiner Augen, die zärtliche Stimme,
das goldene Haar.

Das Leben geht weiter – wie unser täglich Brot
Vergessen die Tage.
Unter dem Himmel – bleibt alles gleich
als wäre Ich nie gewesen!

Wie Kinder wandelbar in jeder Miene
nur kurze Zeit verärgert,
und hab mein Herz verloren an die Stunde am Kamin
wenn Feuerholz zu Asche brannte.

Violoncello und Kavalkade im Gestrüpp
und im Dorf, die Glocke…
– und ich derart lebensfroh und wahr
auf zarter Erde!

An alle – den Fremden und den Meinen,
nicht kennend meine Schritte?! –
mit Vertrauen wende ich mich an euch
mit dem Anliegen und der Bitte mich zu lieben.

Tag und Nacht, in Wort und Schrift:
im Auftrag der Wahrheit von Ja und Nein,
dafür dass ich oftmals allzu betrübt
und erst zwanzig Jahre,

für die Unvermeidbarkeit der Kränkung,
bitte ich aufrichtig um Vergebung
für all meine ungestüme Zärtlichkeit
und übertrieben stolze Art,

für die rasende Geschwindigkeit der Ereignisse
für die Wahrheit, für das Spiel…
– Hör zu! – trag mich im Herzen –
– dafür, dass ich sterben werde.

Nachdichtung Stefan M. Polzer

September 27, 2014

Herbst 1
Herbst 2
Herbst 4

Ich sehe Dich
Ich sehe Blume
Ich sehe Dich Blume
Ich sehe Blume
Ich sehe Dich

was nie aufhört

September 4, 2014

was nie aufhoertwas nie aufhört

in meinem Augengeiste
sticht
eine Leeuwenhoek’sche Nadel
dich
in meinen
immerwährenden
süßen sehnsüchtigen Tod

was nie aufhört
ist
unaufhaltsam
ist
Liebe

fahw

.

Waldlichtungen

Mai 16, 2014

Waldlichtungenfoto by Alexandra Luberne

Stille der Zeit

Taub ist das Herz

wenn es beschützt

der Verstand

fahw

 

Exif <3

April 21, 2014

Exif<3
LILA
WO BIST DU
rosa Taunus
rosa Schuh
rosa SonneFotos von fahw

einander

April 5, 2014

einander

und immer bist du da
bist du in mir
viel mehr als eine Erinnerung –
– als lebendes Wesen
lebst du in mir
du –
meine Liebe

fahw

Hammock – One Another

Das bessere Universum

März 4, 2014

Paralleluniversum oder Das bessere Universum

– Das bessere Universum –

Das Universum

Februar 22, 2014

Das Universum– Das Universum –